Edmund Stoiber: Das Mass ist voll!

Undzwar nichtnur das Mass Bier! Aber ab September darf Edmund davon jetzt soviel saufen wie er will - denn dann heißt es Adé Verantwortung.

Und das hat er sich selbst zuzuschreiben! Mag sein, das der Münchener Bahnhof jetzt so schnell zu erreichen ist wie die "Großen in Europa". Aber das heißt noch lange nicht das Eddie sich deswegen dort einfach eine Bahnsteigschwalbe mitnehmen kann. Die Korruption in diesem Land war ja schon immer bekannt. Da verwundert es uns eigentlich gar nicht das jetzt auch die Politiker schwach werden. Noch sei ja nichts konkretes Bekannt wem er schon Hoffnungen auf ein Leben mit Geld mit seinen "Betthupfern" gemacht hat.

Es ist eigentlich ziemlich banal. Für die "schönste Sache der Welt" kann man doch nicht so arg bestraft werden. Und nur weil die Kanzlerin noch keine sexuellen Erfahrungen macht müssen ihre Minister nicht gleich jedem werten Kollegen den garaus machen, der mehr Erfolg hat als sie selbst. Vielleicht war sie auch unerfreut darüber das Edmun Stoiber im "Wilden Leben der Ushie O." vorkommen sollte. Bei seinem mitlerweile etwas überholtem Alterszustand wäre das rein Zeitlich betrachtet aber auch gut möglich Gewesen.

Was ebenfalls sehr intressant ist: Das Ausstrahlungsdatum für die neuen Staffeln von Serien wie Lindenstraße, Unser Traumschiff und Oldie Rockklassiker wurden nach Stiobers rauswurf erheblich nach vorne verlegt, Teils sogar noch für ende 2007 angesetzt. Das wird eine Menge Arbeit für Eddie... äh, die Fernsehsender. Wenn seine Frau sich also gedacht hat das sie nach September diesen Jahres auch ein bischen mehr von dem bekommt was Stoibie sich jetzt bei anderen Frauern geholt hat muss sie sich wohl noch etwas Gedulden.

Genau wie Gerd Schröder. Der hatte sich zwar erst noch ins Fäustchen gelacht wie Eddi fast zwei Jahre mehr gebraucht hat als er selbst um in den Ruhestand zu kommen. Mittlerweile aber fiebert er schon dem Moment entgegen in dem er seinem alten Konkurenten in einem kleinen Treffen unter Old Rangers eine Flasche Bier über den Kopf kippen kann. Aber keine Angst Gerd, solange Eddie seine privaten Aktivitäten noch nicht eingestellt hat kannst du ja wie in den guten, alten Zeiten Ossis verarschen, wertvolle Ratschläge an das Volk verteilen und Urlaub auf Balkonien machen.

Aber eines lernen wir aus der Sache: Egal wer mit Fremden Sex hat, er kommt nie damit durch. Das gabs noch nie, das gibts nicht und wird es auch nie geben. Nunja, welche Frauen Eddie auch immer anstottert, spätestens ab September kann es uns egal sein in welche angelegenheiten er seine Weißwurscht steckt.